Aktuelles-Details

Wir sind da und benötigen Ihre Hilfe!

Fakten: Die Verteilung in den 50 Ausgabestellen im Kreis Gütersloh haben wir zum Schutz unserer ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die überwiegend älter sind und unserer Empfängerinnen und Empfänger, sowie aus Präventionsgründen geschlossen.

Wir sind da, arbeiten aber nur noch in eingeschränkter Weise.

Die Gütersloher Tafel arbeitet weiterhin, holt zum Teil Lebensmittel ab und verteilt diese an soziale Einrichtungen, die noch geöffnet sind.

Nottüten werden auf Abruf herausgegeben.

Die Gütersloher Tafel plant eine Notversorgung aufzubauen. Dazu schaffen wir gerade die nötige Infrastruktur z.B. Akquise von ehrenamtlichen Helfern und Tourenpläne.

Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

Wir sind im Gespräch mit Kooperationspartnern.

Wir freuen uns auch sehr über weitere Hilfsangebote, finanzielle Unterstützung und das Angebot, uns tatkräftig zu helfen.

Wenn Sie helfen wollen, senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer, damit wir Sie kontaktieren können über info@gueterslohertafel.de , Facebook oder telefonisch unter 05241 39010.

 

Zurück